in Verbindung mit
Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas Buergenthal, GWU, Washington, DC; vorm. Richter am IGH; vordem Präsident des IAGMR, San José
Dr. h.c. Tim Eicke, Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, Straßburg
Prof. Dr. Dr. h. c. Jochen Abr. Frowein, vorm. Vize-Präsident der Europ. Komm. f. Menschenrechte, vorm. Direktor am MPI, Heidelberg
Prof. Dr. Dr. Christoph Grabenwarter, Präsident des Verfassungsgerichtshofes, Wien; Professor an der Wirtschaftsuniversität Wien
Prof. Dr. Constance Grewe, Professorin em. an der Université de Strasbourg; Richterin am Verfassungsgerichtshof von BiH, Sarajevo
Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger, vorm. Präsident des Verfassungsgerichtshofes, Wien
Prof. Dr. Christine Langenfeld, Richterin des Bundesverfassungsgerichts, Karlsruhe; Professorin an der Universität Göttingen
The Right Hon. Lord Mance, vorm. Vize-Präsident des Supreme Court of the United Kingdom, London
Prof. Dr. Jörg Paul Müller, Ordinarius em. für öffentliches Recht an der Universität Bern
Prof. Dr. Dr. h. c. Gil Carlos Rodríguez Iglesias, vorm. Präsident des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften, Luxemburg
Prof. Dr. László Sólyom, vorm. Präsident der Republik Ungarn; vordem Präsident des Verfassungsgerichtshofs, Budapest
Prof. Dr. Dr. h. c. Christian Tomuschat, Professor em. für öffentl. Recht, insb. Völker- und Europarecht, Humboldt-Universität zu Berlin

Herausgegeben von Dr. h. c. Norbert Paul Engel                      Schriftleitung Rechtsanwältin Dr. h. c. Erika Engel

EuGRZ 30. Dezember 2021 48. Jg. Heft 21-23
ISSN 0341/9800  
Seiten 589-724
1. Aufsätze Lukas Claes und JohannesWeil, Leipzig
Die Strafbarkeit antireligiöser Rede in der Judikatur des EGMR

589

2. Entscheidungen    
EGMR – 16. 11. 21 – Schutz vor rufschädigenden Äußerungen im Internet / Staatliche Schutzpflichten /
Verletzung von Art. 8 EMRK / Vacean ./. Rumänien
599
EuGH – 16. 11. 21 – Beeinträchtigung der Unabhängigkeit von Strafrichtern / Abordnung bzw.
begründungslose Rückversetzung durch Justizminister (Polen) / Verb. Rsn. WB u.a.
604
EuGH – 16. 11. 21 – Strafbarkeit von Unterstützungshandlungen für Asylbewerber / Kommission ./. Ungarn 612
EuGH – 23. 11. 21 – Disziplinarverfahren gegen Richter wegen EuGH-Vorlage unzulässig / Rs. IS 626
  Corona-bedingte Beschränkungen in den Kantonen Bern, Uri und Schwyz  
BGer – 03. 09. 21 – Polit. Kundgebungen auf 15 Personen beschränkt: verfasssungswidrig ............. Steinmann 640
BGer – 03. 09. 21 – Polit. Kundgebungen auf 300 Personen beschränkt: verfassungskonform ......... Steinmann 648
BGer – 08. 07. 21 – Versammlungen auf 10 – 30 Personen beschränkt: verfassungskonform ............ Steinmann 654
BVerfG – 19. 11. 21 – Bundesnotbremse I in Corona-Pandemie / Umfassende Ausgangsbeschränkungen nur
in äußerster Gefahrenlage (wie hier gegeben) verfassungsgemäß
659
BVerfG – 19. 11. 21 – Bundesnotbremse II in Corona-Pandemie / hier: Schulschließungen verfassungsgemäß 694
BVerfG – 06. 12. 21 – Berliner Corona-Maßnahmen für Hotels kein Hinderungsgrund für Teilnahme an Bundeskanzlerwahl
/ Vb. auswärtiger AfD-Abgeordneter erfolglos
719
3. Dokumentation    
EuRat – 28. 09. 21 – Parlament. Versammlung wählt EGMR-Richter: M.B. Lobow (Russe), K. Šimácková
(Tschechin) und D. Sârcu (Moldauerin) / Ukrainische Liste zurückgewiesen
722
4. Laufende Verfahren    
EuRat – 02. 12. 21 – Missachtung des Kavala-Urteils des EGMR (fortdauernde U-Haft des Bf.) / Türkische
Regierung riskiert Sanktionen / Ministerkomitee notifiziert mit 2/3-Mehrheit beschlossene
förmlicheWarnung (Art. 46 Abs. 4 EMRK)
724
EuGRZ Print + Online
Neu für die Abonnenten der EuGRZ ab Jg. 48 (2021) • Details siehe Infoseite